Montag, 29. August 2011

[Naildesign] Muschelsplitter

Huhu, ihr Lieben^^.

Shit, jetzt hab ich euch beim letzten Post versprochen wieder öfter zu posten und jetzt ist schon wieder eine Woche rum...
Tut mir wirklich leid, ich versuche mich zu bessern ;).

Heute habe ich dann wie letztes mal versprochen, ein Naildesign mit den Muschelsplittern, die ich euch ganz unten hier im Post gezeigt hatte.

Die Fotos sind in zwei verschiedenen Lichtverhältnissen, damit man die normale Farbe und den Schimmer besser sehen kann :).


Die Lacke die ich benutzt habe sind einmal der ganz normale Weiße von p2 und als Top Coat der Better then Gelnails von essence.
Ich muss sagen, das ich diese Muschelsplitter wirklich sehr schön finde, jedoch ist die Haltbarkeit, wenn man mit normalem Nagellack arbeitet, nicht gerade die Beste, da die Splitter ja nicht eine glatte Ebene bilden...

[EDIT]: Also mit Haltbarkeit mein ich, das sie an der Seite und vorne, wo sie eben enden, schneller abgehen, da sie dort ja nicht vom Lack umschlossen sind. Ihr wisst schon was ich meine ;).

Wie findet ihr es?
Habt ihr auch Erfahrungen mit Muschelsplittern und was benutzt ihr zur besseren Haltbarkeit?


Liebe Grüße und einen guten Start in die Woche ♥

Kommentare:

  1. Sieht toll aus! + Nein, hab ich noch nie ausprobiert :) Alles Liebe
    Mein blog :)

    AntwortenLöschen
  2. Sieht sehr schön aus!

    Ich habe so ein ähnliches Problem, wenn ich ne Menge Rhinestones auf die Nägel kleben will. Das ist ja dann auch uneben. Ich verwende dann mehrere Schichten Top Coat... bis es so halbwegs geht. Ob das mit den Muschelsplittern geht... keine Ahnung, habe ich selbst noch nicht mit auf meinen Nägeln gebastelt.

    AntwortenLöschen
  3. würde au stumpf sagen einfach noch 1-2 Schichten top coat drauf, hilft ja auch bei allerlei Glitzersteinchen aber würde zwischendurch guuut trocknen lassen xD

    AntwortenLöschen
  4. ach ich kriegs oft nichtmal einfachen Nagellack länger als nen Tag zu behalten xD Ein Finger popelt sich da immer raus aber Glitter und Steinchen halten Bombe xD Zauberrei

    AntwortenLöschen
  5. Stimmt, das wird natürlich sehr dick, wenn man es wirklich richtig ummanteln will... Frage ich mich natürlich, wie dick sowas wird, wenn man das in Gel einbettet. Bzw, wie die Japaner es mit ihren super krassen Deko-Nägeln schaffen, dass sie nix davon verlieren. o.O"

    Oh ja. Glitter sieht ja toll aus, aber das Entfernen... Hab deswegen neuerdings immer nen STück Alufolie hier liegen... ^^;

    AntwortenLöschen
  6. Stimmt das entfernen von Glitter ist voll der Mist, als würde es sich an den Nagel Festbetonieren xD

    AntwortenLöschen
  7. Mit Sekundenkleber geht's aber auch ab... muss zugeben, das hab ich schon ausprobiert xD (und empfehle es nicht weiter!)

    Alufolie hilft tatsächlich Glitter wieder runterzukriegen. Schnippelst dir dein Wattepad einfach in Viertel, machst ein bisschen Entferner drauf und legst je so ein Viertel auf deine Nägel. Jetzt wickelst du je ein Stück Alufolie um die Fingerspitzen und wartest ca. 5 Minuten. Wenn du die Folie dann wieder abnimmst, geht das böse Glitterzeugs viel einfacher ab.
    =)

    AntwortenLöschen
  8. Sieht wunderschön aus. Mal etwas anderes, denn soetwas habe ich noch nie gesehen.

    *Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht total toll aus ♥ :D

    http://smokybrownie.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  10. Hach, das sieht ja klasse aus :) Ich glaube dazu hätte ich nur keine Geduld :D

    AntwortenLöschen
  11. wo bekommt man solche splitter her?

    AntwortenLöschen
  12. wow, das sieht ja total genial aus =) uns sehr gern mit der Blogroll ^-^

    AntwortenLöschen