Freitag, 28. Dezember 2012

Hairupdate + ein paar Infos zum färben mit Directions(Mini - Review)

Hey, meine Lieben.

Das Jahr ist nun bald um, ich bin immer noch Kameralos und die Hoffnung mein Baby dieses Jahr noch wiederzusehen ist so langsam flöten gegangen..
Nunja, das Winterwetter trat ja eh nicht wirklich ein und somit brauch ich mich wenigstens nicht ärgern, keine Winterfotos machen zu können.

Heute soll es aber nicht wieder um die Kamera gehen(genug gejammert hier), sondern um ein kleines Haarupdate^^.
Hier hatte ich euch damals von meinen ersten Erfahrungen mit Directions berichtet und das es meine absolute Traumfarbe zu diesem Zeitpunkt war.
Das ich die Farbe immer noch liebe hat sich nicht geändert, nur war es mir damals zu stressig mit dem nachfärben.
Durch ein bisschen hin und her getipsel mit der lieben Talasia, habe ich jedoch wieder Lust darauf bekommen und doch wieder zu Directions gegriffen x).
Alle anderen Färbeversuche endeten in unzufriedenen Seufzern, den bis jetzt hat kein Rot aus der Drogerie den gewünschten pinkigen Stich gehabt und allgemein hat es sich super schnell wieder rausgewaschen!

Die Farbe von Directions, in meinem Fall übrigens Rubin, hat nun 4 Haarwäschen hinter sich und strahlt mich immer noch herrlich an, wenn ich in den Spiegel schaue :D.
Ich übertreibe nicht, wenn ich wirklich angetan von meiner Haarfarbe bin, denn es ist wirklich genau DIE Farbe die ich will!
Schade das es nur so stressig zum färben ist, aber vielleicht ringe ich mich mal durch es öfter anzuwenden, denn wie schon gesagt, bis jetzt hat nur dieser kleine Pott mich farblich zufrieden gestellt.

Bevor ich noch weiter blubbere, hier erstmal das Ergebnis :).

Montag, 24. Dezember 2012

Frohe Weihnachten :)

Hey, meine Lieben.

Ich sitze hier noch auf dem Bett, in meinem alten Zimmer, in meinen Schlafklamotten und lass mich schon etwas vom herrlichen Duft in der Wohnung berieseln.
Essen gibt es immer erst Abends und so ist mein einziger Peiniger bis dahin, der Geruch aus der Küche.
Gemeinheit.
Auch wenn hier jetzt doch erst noch ein wenig Flaute herrscht, da ich die Kamera nicht wieder bekommen konnte bevor es in die Heimat gegangen ist, möchte ich euch heute natürlich auf jeden Fall wenigstens eine frohe Weihnacht wünschen ;).
Ich hoffe ihr habt einen schönen Tag und kommt trotzdem etwas in Weihnachtsstimmung, auch wenn das Wetter es einem schwer macht.
Ich für meinen Teil habe hier um die 10Grad und Regen -.-..
Fürchterlich.
Ich bin ein absolutes Weihnachtskind und Schnee muss da eigentlich auch sein, aber gut..
Der Geruch vom Essen lenkt mich jetzt schon einmal gut ab und ich muss auch noch ein paar Sachen einpacken.
Ich weiß noch nicht was ich schminken soll und was ich anziehen soll schwebt auch nur so wage vor meinem geistige Auge.
Seid Freitag darf ich drei neue Sleek Schätzchen mein Eigen nennen und ich bin leider etwas überfordert, für welche Farben ich mich denn nun entscheiden soll x).
Etwas Zeit bleibt mir ja noch mich damit auseinander zu setzen, zum Glück sind dafür die Nägel schonmal seit gestern gemacht.

Wie läuft denn Weihnachten bei euch so ab?
Ich weiß ehrlich gesagt gerade gar nicht, ob ich so einen Post letztes Jahr schon gemacht habe und ob ich nun alles doppelt schreibe/ frage quasi xD.
Nunja, auch egal, ihr werdet's überleben und ich auch. Der Weltuntergang hat uns schließlich auch nix angetan.
Ich für meinen Teil kann sagen, das ich noch bis ca. 18Uhr mit dem Geruch des Essens klar kommen darf, bevor ich mich darauf stürzen kann. Bis dahin wird gefastet.
Meine Beste wird, wie letztes Jahr, wieder mit uns essen(sie feiern schon Mittags/ Nachmittags) und darauf freue ich mich auch wieder sehr.
Seit ich in Berlin wohne, habe ich so einen sentimentalen mit meinen Freunden und da kommt mir das sehr gelegen x).
Nach dem großen futtern und dem Geschenke auspacken, wird noch ein wenig geschnackt, bis sich meine Ma und ihr Freund dann auf zum feiern machen und auch wir uns so langsam losgehbereit machen.
Dann wird noch schnell ein Freund angerufen und dann geht es ab ins Pub :).

Wie verbringt ihr die Zeit nach der Bescherung? Geht ihr auch noch mit Freunden weg, oder bleibt der Tag ganz für die Familie?
Würde meine Ma nicht selber noch weg gehen, würde ich wohl auch den ganzen Abend Heim bleiben, aber so passt es ganz gut ;).

Damit das hier auch noch ein kleines Bildchen bekommt, habe ich meine alten Ordner durchforstet und nach einem hübschen Weihnachtsfoto gesucht. Leider mit eher weniger Erfolg.
Daher ist es jetzt nur ein Bild vom Teil meiner Deko im letzten Jahr geworden xD.

In dem Sinne, noch einmal frohe Weihnachten euch allen :)


Liebe Grüße ♥

Freitag, 14. Dezember 2012

Und da war sie wieder Kameralos..

Hey, meine Lieben..

Auf wen ist heut zu tage eigentlich noch Verlass, hm?
Habe ich euch gestern noch voll Euphorie erzählt das ich meine Kamera wieder habe, so musste ich sie gestern Abend direkt wieder wegbringen..
Ich untertreibe noch, wenn ich euch sage das ich gestern einen halben Raster geschoben habe..

Folgendes ist nun Fakt:
Die Kamera ist im gleichen Zustand, wie bevor ich sie abgegeben habe!

Laut Bericht musste das Blitzgerät ausgetauscht werden, aber ich weiß beim besten Willen nicht was die da repariert haben wollen, aber sie macht die gleichen Probleme wie vorher..
Es hat sich also NIX gebessert, die Fotos sind genauso schrecklich unterbelichtet(trotz Blitz), wie vorher auch und ich frage mich ernsthaft, wie denen das nicht auffallen konnte??!
Laut Bericht, wurde die Kamera getestet..
Ach ja? Wenn dem so gewesen wäre, dann hätte es auffallen müssen, das sie eben NICHT funktioniert!
Am nächsten Freitag fahre ich wieder in meine alte Heimat und wenn ich die Kamera bis dahin nicht funktionstüchtig wieder habe, dreh ich durch..
Momentan habe ich jetzt ein Leihgerät hier, welches mich gestern Abend auf dem Weihnachtsmarkt jedoch schon genervt hat..

Ihr merkt schon, ich bin ziemlich aufgebracht was die ganze Sache angeht..
Aber wenn man fast 2 Monate wartet, sollte man doch davon ausgehen das alles wieder funktioniert..
Ich könnte mich hier auch noch ewig aufregen, aber das bringt mich ja auch nicht weiter..

Nun bete ich, das sie diesmal ihre Arbeit richtig machen und ich sie pünktlich wieder haben kann!
Drückt mir die Daumen, das diesmal alles gut geht :(


Liebe Grüße ♥

Donnerstag, 13. Dezember 2012

She's back!

Hey, meine Lieben.

Einige haben es ja schon bei Facebook oder Twitter mitbekommen und nun schreibe ich für euch noch einmal diesen Post dazu denn, die Durststrecke hat ein Ende - ich habe endlich mein Baby wieder zurück ♥.

Als ich meine Cam gestern abgeholt habe, merkte ich schon wie die Motivation zurück kam und die Lust zu Bloggen ist wieder da!
Ich hoffe ihr freut euch genauso wie ich darüber, denn auch wenn es mein eigenes Verschulden war das ich nix gebloggt hab, es hat mir schon sehr gefehlt..
Aber was soll man machen, wenn man so extrem Lustlos ist, wie ich in den letzten Wochen, dann kann man sich halt nur schwer aufraffen.

Nun gut, jetzt ist sie jedenfalls wieder da und ich freue mich schon, euch neue AMUs etc. zu posten :).

Eine kleine, wichtige Info gibt es noch und zwar was die 'Metallische Mittwoch' Reihe betrifft.
Diese wird trotzdem erst wieder im nächsten Jahr statt finden, da die liebe Emma früher nicht die Zeit dazu findet.
Ihr könnt euch also am 9.01.13 auf den nächsten Beitrag der Reihe freuen :).
Übrigens hat Emma ihren Blog umgebaut und ihm ein völlig neues Design verpasst.
Der Name hat sich von 'Schminkwerk' zu '1001 Facette'(gelesen: Tausend und eine Facette) geändert und ich finde alles wirklich sehr gelungen :).
Schaut mal bei ihr vorbei und lasst ihr ein bisschen Feedback zum neuen Design da, sie freut sich sicher sehr darüber ;).

Und damit der Post nicht nur Text beinhaltet, habe ich hier noch ein Foto für euch, welches ich im Winter letzten Jahres an der U-Bahn Station Gleisdreieck gemacht habe.

Winterbilder von diesem Jahr gibt es noch nicht, aber ich freue mich schon riesig mich auf den Weihnachtsmärkten hier in Berlin auszutoben :D!
Die Weihnachtsmärkte hier sind wirklich schön und vor allem groß!
So viele Buden und der ganze Trubel erinnern mich eher an Kirmes, allerdings nochmal eine Ecke größer als in meiner alten Stadt.

Ist das bei euch auch so?
Mögt ihr Weihnachtsmärkte überhaupt oder seid ihr da eher Anti - Weihnachtsschnickschnack eingestellt :p?

Ich liebe diese Zeit ja und nichts geht über einen Kakao mit Amaretto ♥.
Weihnachtsgeschenke habe ich so gut wie alle zusammen, das erste Jahr glaube ich, wo ich das frühzeitig sagen kann.
Wie sieht's da bei euch aus?
Besorgt ihr alles früh oder seid ihr eher diejenigen die alles auf die letzte Minute besorgen?
Und wie sehen eure Pläne um die Weihnachtszeit aus?

Ich freue mich schon auf ein paar tolle Tage, in der alten Heimat!
Freunde wieder treffen, feiern gehen und am Weihnachtsabend den Bauch mit leckerem Essen vollschlagen, so lieb ich das :D.

So, für jetzt erstmal genug gebrabbel, ich freue mich sehr hier wieder mehr Leben rein bringen zu können und die Fotografie wieder ausleben zu können, die mir gerade im Herbst wirklich sehr gefehlt hat ♥.


Liebste Grüße ♥

Mittwoch, 21. November 2012

[Fotografie + Gedanken] The Twin

Leave me alone now

He doesn't speak and he doesn't laugh
He just wants to take everything I have
(He got me twistin' and turnin' whistling and burning you heard me?)
He is the sickness in person
He is my gift and my curse

He's up to no good, out to bring pain
Pumps his evil thoughts straight into my veins
Steps on my toes tortures my brain until I go down insane
(I am the one and only reason for that what you are)
I can't run from my evil twin, no!


Zwei Charakter, für jeden ein anderer.
Kennt ihr dieses zweiseitige?
Zu den einen seid ihr die nette Person, anderen zeigt ihr die kalte Schulter?
Ihr fahrt aus der Haut, wenn etwas wirklich ärgerlich ist, obwohl eure gewohnte Natur nicht so ist?
Ihr rastet zum Beispiel aus, wenn etwas nicht klappt, obwohl ihr euch viel Mühe damit gebt, lasst einfach mal einen kurzen Schrei los stampft auf den Boden und fragt euch dann: Was war das denn jetzt?
Ihr sagt manches Mal Dinge, die ihr schnell bereut, dennoch habt ihr nicht gezögert sie auszusprechen.
Ihr habt Mitleid mit Herzmenschen denen es nicht gut geht, jedoch wünscht ihr Menschen, die euch weh getan haben, schlechtes.

Erlebnisse sind es, die unseren Charakter formen und uns zu dem machen, was wir sind, schon immer sein mochten oder nie werden wollten.
Hat nicht jeder dieses etwas in sich, diese zweite Seite?
Schrecken wir vor unserem eigene Verhalten manchmal zurück oder ist es gut, das wir nicht immer die liebe und nette Person mimen, die wir sind?
Können wir überhaupt etwas gegen negative Reaktionen auf bestimmte Dinge tun?

Fehlentscheidungen kennt wohl jeder.
Auch ich habe Menschen die ich eins geliebt habe und auf der einen Seite bin ich, egal wie lange es schon her ist, immer noch unheimlich verletzt und enttäuscht und wünschte mir, die Dinge wären anders gelaufen und andererseits ist da ein Gedankengang, der ihnen nun schlechtes wünscht..
Aber schreckt mich dieser Gedanke ab?
Der Gedanke von dem 'Ich' in mir, das nicht mehr nur noch gutes für diese Person empfindet?
Nein, denn reagieren wir nicht(fast) alle so, wenn wir verletzt und enttäuscht sind?

Wie ist das bei euch?
Behaltet ihr immer die Stellung oder fahrt ihr in manchen Situationen auch aus der Haut?
Habt ihr Erlebnisse, die euch nach Jahren immer noch nicht los lassen und über die ihr immer noch nachdenken müsst?


Der Song den ich oben zitiert habe ist übrigens von 4Lyn und hat den Titel 'My Evil Twin'.
Die Zeilen des Songs kamen mir sofort in den Sinn, als ich die beiden Fotos zusammengeschnitten habe und sie passten für mich einfach dazu.
Hoffe mal der Zusammenschnitt der Fotos gefällt euch :).
(Die Fotos sind beim Vampy Tag #2 entstanden)

Ich hoffe der viele Text schreckt euch nicht ab, aber ich möchte nun auch ab und an mal solche Themen ansprechen, denn es ist denke ich etwas, was wir alle kennen und zu dem wir alle einen Gedanken fassen können.

Und wenn es nun kein richtiges Hallo gab, bleibt das Tschüß natürlich nicht auch noch aus ;).
In dem Sinne,
Liebste Grüße ♥

Montag, 5. November 2012

[TAG] Vampy Tag, Klappe die Zweite

Huhu, meine Lieben.

Und wieder einmal glänze ich eher durch meine Abwesenheit.
Momentan bin ich leider sehr unmotiviert, was vielleicht wohl auch an meiner fehlenden Kamera liegt, ABER
ich weiß nun was mich die Reparatur kosten wird und ich hoffe meine Motivation findet zusammen mit meinem Baby, dann auch bald wieder zurück zu mir.

Bis dahin gibt es heute einen Post für euch, der schon viiiel viel zu lange aufgeschoben wurde!
Kennt ihr noch den Tag von Saskia und Bia? Den Vampy Tag?
Meinen Beitrag dazu findet ihr hier und wer ihn noch kennt, der weiß das ich in ihm von einem zweiten Look gesprochen hatte.
Für die anderen die keine Lust haben nachzulesen hier einmal kurz, wovon ich überhaupt spreche :D.
Den Look für den Vampy Tag hatte ich zu dem Zeitpunkt schon eine ganze Weile im Kopf, habe ihn, als es daran ging ihn zu schminken, allerdings nicht so umgesetzt wie ich es eigentlich vor hatte.
Warum? Fragt nicht, ich weiß es selber nicht x).
Nunja, so kam es eben das zwei Looks entstanden sind und den zweiten wollte ich euch eigentlich auch gar nicht so lange vorenthalten, aber so wie ich nunmal bin, ist es doch passiert.

Ohne weitere Erklärungen, hier mein 'Fail Versuch' bzw. die tragbarere Version der ersten Variante ;).
Und hier ein paar Gesamtansichten.
Auf bei dieser Variante habe ich, so wie bei der ersten, Kunstblut verwendet.
Jedoch sind im Gegenteil zu den anderen Fotos, die mit diesem Look nicht so super geworden, weshalb ich sie wieder gelöscht habe ;).
Von dem Look gibt es noch zwei weitere Gesamtansichten, die möchte ich aber noch etwas anders zusammenschnibbeln, sodass diese dann in einem seperatem Post kommen ;).

Benutzt habe ich die gleichen Produkte wie in der ersten Version, sprich den 'I Love Maroon' aus der vergangenen Most Wanted LE von p2 und einen schwarzen Lidschatten von essence(Black & White LE).

Wie schon geschrieben, sind die Fotos mit dem Kunstblut hier leider nicht so brauchbar gewesen, aber ich hoffe euch gefällt der Look trotzdem etwas ;).


Liebe Grüße ♥

Freitag, 19. Oktober 2012

[Review] Alverde Sortimentsumstellung, #1 Lippenprodukte

Hey, meine Lieben.

Heute möchte ich endlich mal mit den Testberichten zum großen Päckchen von Alverde anfangen, welches mir ebenfalls zugeschickt wurde und Produkte der Sortimentsumstellung enthielt.
Die Berichte sind eigentlich schon längst überfällig und ich denke einige, die auf Facebook mitbekommen haben das ich auch ein Paket erhalten habe, werden sicher schon gedacht haben, das die Berichte gar nicht mehr kommen :'D.
Viele Beiträge dazu hat man ja nun schon gesehen in der Bloggerwelt, da es sich allerdings um Produkte im Standartsortiment handelt, denke ich ist es nicht so tragisch, das ich nun zeitlich etwas nachziehe ;).

Momentan bin ich leider einfach etwas Elanlos, was den Blog angeht und auch mein Comicstrip zu den 300 ist schon lange überfällig und passt schon seid einiger Zeit nicht mehr.
Bekommen werdet ihr ihn trotzdem! Ich hoffe ich kann mich diese Woche noch aufraffen ihn fertig zu stellen >_ <.

Nun aber zum Testpaket.
Hier erst einmal alle Produkte auf einen Blick:
Eine ganze Menge war in dem Paket und für einen Post natürlich viel zu viel ;).
Daher unterteile ich hier die Posts einmal in Lips, Face und Eyes.
Da wird es auch noch einmal Unterkategorien geben, aber das werdet ihr ja dann sehen :).

Anfangen möchte ich heute mit den Lippenprodukten.

Mittwoch, 10. Oktober 2012

Kamera kaputt :(.. 'MM' vorerst pausiert

Hey, meine Lieben.

Oftmals habe ich über meine Kamera gemeckert, das der Blitz rumhakt und ich doppelt solange für AMU Fotos brauche als generell.
Sie hat entweder überbelichtet oder komplett unterbelichtet, obwohl der Blitz jedes Mal ausgelöst hat.
Damit ihr euch ein Bild davon machen könnt, wovon ich spreche, hier zwei Beispielfotos, beide bei gleichen Lichtverhältnissen entstanden:
Wundert euch bitte bei dem rechten Bild nicht, wieso ich einen Ring in der Nase habe, ich wollte mal testen wie mir ein Septum stehen würde x)
Was für welchen Fall spricht, brauch ich wohl nicht gesondert erklären.

Wie oft habe ich sie verflucht, weil es einfach genervt hat.
Manches mal war es ein Glückstreffer, wie beim ersten Bild im Gewitterlook - Post, meistens war es allerdings einfach eine nervige Zeitverzögerung..
Dennoch hat sie, trotz der falsch belichteten Bilder, zwischendrin immer normale Nahansichten gemacht.
Seid Samstag tut sie dies nicht mehr.
Nach dem ich sie zurückgesetzt habe, belichtet sie momentan gar nicht mehr normal, sondern entweder das Übliche, sprich Über -oder totale Unterbelichtung(wie bei den Bildern oben), oder allgemein zu dunkel.
Die Farben sind viel zu krass dargestellt und selbst mit aufwändiger Bearbeitung lässt sich bei Make Up Fotos kein natürliches Ergebnis erzielen..
Demnach gehe ich davon aus, das der Blitz nun ganz 'ne Macke hat und auch auf keine der anderen Einstellungen schießt er zufriedenstellende Fotos von den Make Ups.

Allein werde ich daran nichts beheben können und so werde ich die Tage mit ihr los zur Reparatur und mir einen Kostenvoranschlag holen.
Momentan kann ich mir die Reparatur leider nicht leisten, aber vielleicht nächsten Monat.
Da ich keine normale Digitalkamera besitze, werden daher AMU Beitrage, unter die ja leider auch die Beiträge zum metallischen Mittwoch fallen, auf unbestimmte Zeit erst einmal ausfallen müssen :'(..

Ich habe noch einige Fotos im Blogordner auf dem Desktop rumfliegen die ich abarbeiten kann, bis ich mein Baby wieder funktionstüchtig bei mir habe und auch so gibt es noch Fotos die ich euch noch gerne zeigen möchte.
Das ich allerdings erst einmal keine neuen AMUs für euch abfotografieren kann, nimmt mir schon fast die Lust am rumexperimentieren :(.
Passiert ist es übrigens gerade als ich das AMU mit Acidberry und 2am von Sugarpill für euch knipsen wollte..
Das Handy von meinem Freund macht gute Fotos und auch hat mir die liebe Ina angeboten mir ihre Digitalkamera zu schicken, die sie nicht mehr braucht, was ich wirklich sehr lieb von ihr finde.
Je nachdem mit was für Kosten die Reparatur verbunden sein wird und wie ich das handhabe, werde ich auf dieses großzügige Angebot zurück kommen und bin wirklich sehr dankbar, das es mir von dir angeboten wird, meine liebe.


Unpassenderweise findet ab heute einige Tage lang das jährliche Festival Of Lights in Berlin statt, bei dem bekannte Gebäude(etc.) bunt belichtet sein werden und auf das ich mich besonders in fotografischer Hinsicht sehr gefreut habe..
Mittlerweile habe ich nicht einmal mehr die Lust es mir überhaupt anzusehen, wenn ich weiß, das ich die tollen Eindrücke nicht bildlich festhalten kann..

Ihr seht, meine Stimmung ist, was das angeht, eher depressiver Richtung und ich hoffe einfach, das ich mein Baby so schnell wie möglich wieder heile bei mir habe und wieder fotografieren kann.
Schon allein bunte Blätter auf dem Weg machen mich traurig, ich kann im Moment einfach nichts sehen was ich gerne fotografieren würde..


Liebe Grüße

Montag, 8. Oktober 2012

the world of mine ist ein Beautywunder :D

Hey hey, meine Lieben.

Einige haben es schon via meiner Facebook Seite mitbekommen(ja, ich poste dort nicht nur meine Bloglinks ;)) und leicht verspätet kommt nun auch der Post dazu, denn:

the world of mine wurde mit dem Beautywunder Siegel ausgezeichnet!

Toll oder x)?
Immer wenn ich eine Mail über mein Kontaktformular bekomme, freue ich mich total darüber und in diesem Fall doppelt und dreifach :D.
Sehr süß ist auch der Text zu meinem Blog, den ihr euch hier durchlesen könnt.
Freue mich wirklich riesig über die lieben Worte :).

Das mein kleines Baby nun auch Einzug in die Hall Of Fame erhalten hat und sich zu einigen großartigen Blogs reiht freut mich wirklich sehr, besonders das einer meiner lieben Leser meinen Blog vorgeschlagen hat :).
Schade das man in der Mail nicht erfährt wer einen vorgeschlagen hat, aber wer auch immer es war ein riesen DANKE dafür :D.

Bevor ich noch weitere Sätze die 'ich freue mich' beinhalten hier los lasse, werde ich mir nun den Badge auf den Blog machen und wünsche euch einen schönen Start in die Woche :D.


Liebe Grüße ♥

Samstag, 6. Oktober 2012

[AMU] Mochi at 2am

Hey hey, meine Lieben.

Heute habe ich mein erstes AMU mit der wunderbaren Heartbreaker Palette von Sugarpill für euch, die ich euch hier vorgestellt hatte.
Wie ihr aus dem Titel schon entnehmen könnt, handelt es sich um die Töne Mochi(Mint) und 2am(Lila).
Wer mir bei Facebook oder/ und Twitter folgt, der hat es durch ein Previewbildchen schon gesehen, denn ich konnte einfach nicht anders, als eines zu posten :D.
Ich bin einfach so hin und weg von den Farben und ihrer super Pigmentierung, hach ♥.
Gerade bei Mochi muss man wirklich nur leicht mit dem Pinsel drüber gehen und man hat genug Farbe für's ganze Lid aufgenommen!

Durch Josi's wunderschöne AMUs mit Sugarpill, hat mich die Marke ja eh schon gepackt und durch die bei ihr gewonnene Palette weiß ich einfach, das ich noch mehr von ihr haben muss :D.
Ich bin was teures Make Up angeht echt geizig und würde mir nie was von Mac oder so holen, weil ichs einfach für mich auch nicht nötig finde(ich hab nichtmal wertige Pinsel *hust*), ABER bei Sugarpill werde ich eine Ausnahme machen müssen x).
Einfach die ganze Aufmachung, das Design, die Farben, die Person die dahinter steht, spricht mich vollkommen an.
Bunte, knallige, verrückte Looks zeichnen sie aus und meine Palette ist jetzt schon mein großes Schätzchen in meiner Sammlung ♥.

Aber genug geschwärmt, ihr sollt das AMU ja auch noch sehen :D.
Hier also die Kombi aus Mochi und 2am:

Und natürlich noch die Gesamtansicht.
Ich liebe diese Kombi einfach.
Sie hat wirklich schön geknallt und ich wollte gar nicht die Augen von mir lassen xD.

Benutzt habe ich, wie oben schon erwähnt, Mochi und 2am.
Die Farben könnt ihr übrigens auch einzeln bei Sugarpill bestellen ;).

Wie gefällt euch denn das AMU?
Wäre die Kombi auch etwas für euch?

Ich persönlich werde diese Farben sicherlich nicht zum letzten Mal so getragen haben, dafür bin ich viel zu verliebt in die Kombi :D.
Als nächstes möchte ich Acidberry und 2am zusammen ausprobieren, bin gespannt wie es wird.


Liebste Grüße ♥

Mittwoch, 3. Oktober 2012

Metallischer Mittwoch, Eure Wunschlooks 5# Braun/ Herbstlich



Huhu, meine Lieben.

Oh je, vom einen metallischen Mittwoch zum nächsten.
Ist ja nicht so das ich euch nichts zu zeigen hätte, ganz im Gegenteil.
Hier fliegen noch diverse Einkäufe und ein paar Lacke aus Kiko rum, die ich euch schon längst gezeigt haben wollte und auch bei Kosmetik Kosmo hatte ich bestellt.
Dann fehlen immer noch meine Beiträge zum großen Alverde Testpaket und auch Accessoires von ebelin habe ich wieder zugeschickt bekommen.
Der Comic zu den 300 wartet auch auf seine Fertigstellung tüdeldü..
Momentan lässt die Faulheit grüßen, aber ich werde sie besiegen, ihr werdet schon sehen!

Der heutige metallische Mittwoch widmet sich dem Wunsch der lieben Cline.
Sie wollte gerne etwas in Braun, passend zum Herbst sehen und das soll sie natürlich bekommen ;).
Hier also meine Umsetzung.

Und hier noch die Gesamtansicht.
Irgendwie sieht meine Haut so komisch fleckig auf dem Bild aus, weiß auch nicht wovon das kommt .__.

Unabsichtlich habe ich hier farblich ein ähnliches Schema wie beim letzten Look benutzt.
Im Innenwinkel befindet sich die 10.
Auf dem beweglichen Lid eine Mischung aus 11 & 18.
Zum abdunkeln habe ich die 2 benutzt und darüber etwas die 14.
Am unteren Wimpernkranz wollte ich eigentlich ausschließlich den Bordeauxton benutzen(14), habe jedoch dann noch die 2 darüber gepinselt.
Vom Bordeauxton sieht man leider nicht so viel, wenn man ihn über andere Farben blendet, das sah in meiner Vorstellung etwas anders aus :'D.

Wie gefällt euch denn der Look? Ich hätte gerne etwas mehr nur Braun und Bordeaux im AMU gehabt, aber leider hat das nicht so hingehau'n.
Auf den Lippen trage ich übrigens einen der Lips2Last von Manhattan. Die genaue Nummer trage ich euch nach, da ich ihn gerade nicht zur Hand habe.
Finde die Farbe super passend für den Herbst :).

Übrigens ist das hier mein 50tes AMU auf dem Blog yay!
Wär ich ab und an mal nicht so faul, wären es sicher schon mehr x).
Naja, so bin ich eben :'D.
Wie immer nicht vergessen auch Emma's Umsetzung anzuschauen.


Liebe Grüße ♥

Mittwoch, 26. September 2012

Metallischer Mittwoch, Eure Wunschlooks 4# Orientalisch

Huhu, meine Lieben.

Im heutigen Beitrag zum 'Metallischen Mittwoch' wirds Orientalisch :D.
Gewünscht hatte sich das Thema die liebe MissPhoenix und auch bei Liia fand es Zuspruch.

Beim 'Inspirationsbilder googeln' sind mir oft gleiche Bilder untergekommen, die ich auch beim arabischen Look finde, wenn ich danach google, was mich etwas in der Ideenfindung verwirrt hat x).
Nunja, irgendwas habe ich dann zusammengeschminkt und ich hoffe euch gefällts :p.

Hier also meine Umsetzung.

Soso gerne hätte ich noch falsche Wimpern benutzt, hab aber leider keine hier :/.

Die Gesamtansichten sind leider ziemlich blöd geworden und nicht so wie ich das gerne haben wollte.
Zeigen tu ich sie euch natürlich trotzdem :).
Fragt mich bitte nicht was ich auf den folgenden Bildern mit dem Schal vor hatte, ich finds auch etwas fragwürdig xD.
Vielleicht war mir unbewusst kalt auf'n kopp.. und auf den Schultern.. *hust*.
Orientalisch eingepackte Kugel geht doch auch oder?

Haha oh man, die Fotos hätt' ich lieber lassen sollen, aber man muss ja auch über sich selbst lachen können, nech :'D?

Benutzt habe ich für dieses AMU einmal die 15 im Innenwinkel, die 24 auf dem beweglichen Lid, die 14 für die Lidfalte und für den Zwischenraum beider Lidstriche die 26.
Nach oben hin habe ich noch einmal ein wenig der 24 zum ausblenden benutzt.
Für die Lidfalte hätte ich gerne einen etwas helleren, rötlicheren Ton gehabt, aber leider bietet diesen die Palette nicht :p.
Man hätte mit Sicherheit ein Themenpassenderes Make Up machen können, aber ich war wegen dem orientalisch/ arabisch überall leicht verwirrt, sodass ich einfach etwas schlichteres gemacht habe.
Steinchen hatte ich vorerst auch aufgeklebt(auf der Stirn), aber die Fotos sind leider nix geworden, sodass ich euch das leider vorenthalten muss ;).

Fotos hätte man zu dem Thema auch bessere machen können, aber meine Schal Variante ist doch auch ganz nett oder?
Und schließlich wird es kalt, also auch noch funktional!
x)
Ich hoffe mal euch gefällt es trotzdem ;).
Hier kommt ihr direkt zu Emma's Look.


Liebe Grüße ♥

Montag, 24. September 2012

[New In] My first Sugarpill

Huhu, meine Lieben.

Könnt ihr euch noch an diesen Look erinnern?
Er entstand für ein absolut tolles Gewinnspiel bei Josi van Kit, bei dem man die Heartbreaker Palette von Sugarpill gewinnen konnte.
Ich wollte diese Palette unbedingt haben, da mir nicht nur die Farben sehr zusagen sondern auch das Design einfach absolut klasse ist!
Und da ich auch mal Glück haben sollte, habe ich die Palette gewonnen *lucky me* :D!
Man man man, was hab ich mich darüber gefreut, als ich die Mail bekommen habe und den Post dazu gesehen hab(förmliches Ausrasten ist noch dezent ausgedrückt hihi).

Letzten Donnerstag war es dann soweit und die liebe Josi und ich haben uns gemütlich bei Starbucks getroffen.
Nachdem wir wie die Geier wartend dann doch noch einen freien Platz ergattern konnten, konnte der nette Plausch richtig los gehen und sie übergab mir mein neues Schätzchen :D.

Total klasse in einem süßen, grünen Geschenktütchen(das ich Grün liebe ist wohl auffällig geworden xD).
Neben leckeren Süßigkeiten die nicht mit auf dem Foto sind, da sie zu Hause direkt alle verdrückt wurden, waren noch eine Mascara von The Body Shop und eine Lancôme Bodylotion mit drin^^.
Hab mich total gefreut, danke noch einmal für die extra Überraschungen^^.

Kommen wir aber nun zum Gewinn.
Oben seht ihr ja schon die Verpackung der Palette und hach.. ist sie nicht wunderschön?
Da ich ja selber zeichne und diesen Stil allgemein sehr mag, ist allein schon die Verpackung große Liebe x).
Aber nun zur Palette selber.
Auch die Palette an sich kann sich vom Design her echt sehen lassen.
Die hübsche Zeichnung der Verpackung findet sich auf der Rückseite wieder, auf der man auch andere Angaben findet, sowie unter anderem die Bezeichnungen der Farben.

Da ich selber nicht mit der Größe gerechnet habe und finde das man sich so auch schwer ein Bild davon machen kann, hier die Palette mal in meiner Hand.
Im Deckel der Palette ist noch ein Spiegel integriert.
Aber gut, genug zum Design, hier nun die Farben die enthalten sind und die Swatches dazu :).
Herrlich, herrlich herrlich!
Wirklich schöne knallige Farben, die sich untereinander klasse kombinieren lassen.
'2am' sieht auf dem Swatch Bild leider etwas fleckig aus, was aber nicht an der Farbe liegt, sondern daran das mein Handgelenk leider noch leicht feuchte Stellen hatte.
'Mochi' ist etwas krümmelig, aber ansonsten sind die Farben allesamt klasse Pigmentiert und ließen sich gut swatchen.
Hier die Swatches und die Farben noch einmal in der Nahansicht.



Gerade Mochi und Acidberry haben es mir angetan und wie man glaube schon merkt, bin ich so oder so ganz hin und weg von der Palette x).

Hier noch einmal ein Größenvergleich der Pfännchen mit einem 1€ Stück.

Die Palette, auch wenn ich noch nicht dazu gekommen bin sie am Auge zu testen, war wirklich vom ersten Blick an große Liebe und ich freue mich schon sehr darauf euch ein paar knallige AMUs damit zu zeigen ;).

Neben dem Gewinn habe ich mich auch sehr gefreut die liebe Josi mal kennen zu lernen.
Wir haben uns wirklich wahnsinnig gut unterhalten und saßen fast bis zum Rausschmiss bei Starbucks :D.
Die Zeit verging echt wie im Fluge und wenn du das hier liest meine liebe, fühl' dich dazu genötigt dich nochmals mit mir treffen zu müssen ;).
Und natürlich möchte ich auch hier noch einmal ein riesen Danke an dich richten, das ich dieses Schätzchen nun 'Mein' nennen darf :D!


Liebe Grüße ♥

Mittwoch, 19. September 2012

Metallischer Mittwoch, Eure Wunschlooks 3# Gold & Blau

Huhu, meine Lieben.

Heute ist wieder 'Metallischer Mittwoch' Time und diesmal gibt es einen Kombiwunsch von Maya.

Gewünscht wurde sich diesmal die Kombi aus Gold & Blau und hier meine Umsetzung dazu^^.

Und noch die Gesamtansicht.
Die gewünschte Farben der Palette waren die 6 und die 23.
Durch das ineinanderblenden ist ein echt hübscher Übergang entstanden wie ich finde, allerdings hat dadurch auch der blaue Ton etwas gelitten und ist eher ins türkise gerutscht.

Mir persönlich gefällt es so ganz gut, da ich ja auch nicht wirklich Fan von Blau bin.
Absicht war es allerdings keine und ich hoffe Maya stört sich nicht zu sehr daran.
In Wirklichkeit war es auch etwas blauer, als es auf den Fotos rüberkommt(zumindest beim geschlossenen Auge).

Wie gefällt euch denn die Kombi :)?
Nächste Woche kommt dann der orientalische Look für euch und ich bin schon sehr gespannt was dabei rauskommen wird :D.

Wie immer, nicht vergessen auch bei Emma reinzuschauen ;).


Liebe Grüße ♥

Samstag, 15. September 2012

One day in life | Ein Tag dokumentiert für fashionpuppe

Huhu, meine Lieben.

Natürlich wieder mal auf den letzten Drücker(Einsendeschluss 16.09.12, 0Uhr) möchte ich heute an einem wirklich super tollem Gewinnspiel teilnehmen!
Hierbei handelt es sich um folgendes:
Ja, ihr seht richtig!
Mit Nikon zusammen verlost Anna eine weiße Nikon 1.
(Hier kommt ihr zur Facebook Page von Nikon)
Da dies natürlich ein knaller Gewinn ist, sollte dafür auch ein bisschen was getan werden.
So wie Anna es in ihrem Post schon vorgemacht hat, sollte ein Tagesablauf dokumentiert werden und natürlich möchte sie gerne wissen, wieso man selber die Kamera unbedingt gewinnen sollte ;). 
Dazu komme ich dann aber am Schluss des Posts.

Hier könnt ihr noch einmal alle Infos nachlesen, da ich nun aber mal wieder kurz vor knapp mit mache, ist es allerdings eher unrelevant x).
Für den Post lohnt es sich aber alle mal, denn er ist wirklich schön geworden und zeigt auch schon ein paar funktionen der Kamera.

Nun aber erstmal genug gebrabbel, kommen wir zu meinem Tagesablauf(Samstag).

Mittwoch, 12. September 2012

Metallischer Mittwoch, Eure Wunschlooks 2# Braun & Grün

Hey, meine Lieben.

Heute ist wieder 'Metallischer Mittwoch' und diesmal gibt es eine Kombi von der lieben Selphie, von Selphies Corner.
Gewünscht hat sie sich ein AMU mit Braun und dem dunklen Grün und zudem wollte sie gern mal eine andere Lidstrichvariante von mir sehen.
Da ich diesem Wunsch natürlich gerne nachgehe, gibt es zur Kombi heute mal einen 'doppelten' Lidstrich ;).

Hier also das AMU:


Und hier noch Gesamtansichten^^.
Ängstlicher Blick ftw!

Benutzt wurden ihr Wunschweise einmal die 2 und die 22.
Für den doppelten Lidstrich habe ich einmal ein passendes, helles Braun aus einer Hello Kitty Palette aus H&M benutzt(xD) und den Geleyeliner 040 I Love NYC aus dem alten essence Sortiment.
Das ich für den braunen Liner die Palette hätte benutzen sollen, da wir ja Lidschattenmäßig bei ihr bleiben wollten, ist mir erst hinterher eingefallen, aber ihr verzeiht mir das sicher ;P.

Wie gefällt euch denn die Umsetzung mit den gewünschten Farben und was sagt ihr zum doppelten Lidstrich^^?

Mir persönlich gefällt das AMU echt gut mit den Farben und dem doppelten Liner.
Wunderschön finde ich die Farbe die beim ineinanderblenden des Brauns und des Grüns ensteht, von dem Übergang war ich ganz hin und weg, als ich es geschminkt hatte :D.
Ich finde auch das es meine Augen größer wirken lässt, oder ich hab sie unbemerkt aufgerissen, man weiß es nicht.

Und wie immer nicht vergessen auch bei Emma reinzuschauen!
Ihre Kombi ist natürlich schon on, bin so eine Trantüte haha :D


Liebe Grüße ♥