Sonntag, 29. Januar 2012

In Berlin angekommen

Huhu, meine Lieben.

Uff, jetzt sitz ich hier auf der Couch, in der Übergangswohnung von meinem Freund und mir, in meiner neuen Heimat Berlin.
Ich wollte eigentlich vorher einen Post schreiben, hab es aber nicht geschafft..
So einiges wollte ich Posten, wie z.B. einen Fotopost von Berlin, nach dem Motto "meine neue Heimat"..
Nunja, er kommt nachträglich.
Die Verabschiedungen waren Tränenreich, wie ich es mir gedacht habe. Der Abschied viel schwer, von allem.
2 Wochen weinen, trauern und sich unötig traurige Musik anhören, liegen nun hinter mir..
Ein seltsames Gefühl noch einmal in sein Zimmer zu schauen und dann die Wohnungstüre zu schließen, mit dem Wissen, das "war" dein zu Hause.
Ein neuer Anfang steht bevor.
Die Autofahrt war in Ordnung, mit einem Tetrissystem der ersten Klasse, haben wir auch alles ins Auto vom Freund meiner Ma bekommen.
Die letzten zwei Wochen hatte ich kaum Schlaf und so habe ich die meißte Fahrt lang geschlafen.
Ich bin nun zwar körperlich hier, jedoch ist mein Kopf noch davon entfernt, angekommen zu sein.
Das Gefühl ist immer noch etwas wie Urlaub.
Und Berlin ist kalt. Es hat gestern geschneit und ich habe meine Winterboots und dicke Mützen vergessen. Uff..
Dank meiner lieben Ma, die sie mir nachschicken wird, hab ich sie aber bald hier.

Mit Posts, meine Lieben, werdet ihr euch etwas gedulden müssen. Mein Freund hat sich extra 2 Wochen frei genommen und es muss noch einiges erledigt werden.
Wenn ich zwischendurch die Zeit habe, melde ich mich natürlich.

Und wenn ihr Geheimtips habt, sei es schöne Fotolocations, Shops, Restaurants etc. was man sich hier unbedingt nicht entgehen lassen darf, schreibt es mir.
Was das Thema angeht, alle How I Met Your Mother Fans, sollten sich diese Info eigentlich nicht entgehen lassen und zwar hat in Berlin ein MacLaren's nachempfundenes Pub eröffnet ;).
Wenn meine Beste mich bald besuchen kommt, wird dieses auf jeden Fall besucht werden, bin sehr gespannt darauf.

Das war es erst einmal von mir. Ich wünsche euch schon einmal einen guten Start in die nächste Woche :).


Liebe Grüße ♥

Dienstag, 24. Januar 2012

Glück gehabt

Huhu, ihr Lieben.

Ich wollte euch noch zeigen, was mir neulich passiert ist.
Gerade hatte ich die Fotos für diesen Post hier gemacht --> Neueinzüge
und wollte die Sachen wegräumen, da ist mir der Lidschatten aus der P2 Cirque De Beauté LE herunter gefallen.. aber fragt nicht wie.
Erst gegen die Komode geknallt und dann auf den Boden xD..
Ich hatte so ein Glück, das er nicht komplett zerbröckelt ist..
Er ist zum größten Teil im Ganzen geblieben!
Schwein gehabt, würd ich mal sagen :D.

Ist euch das auch schon mal passiert?
Ich meine, wäre er jetzt komplett zerbröselt gewesen, dann hätte man ihn neu pressen können..
Dennoch blöde :D.

Liebe Grüße ♥

Donnerstag, 19. Januar 2012

[Tag] 11 Fragen Tag again

Huhu, meine Lieben.

Ich melde mich nochmal mit dem 11 Fragen Tag.
Die Liebe Franszi von Extravaganza World hat mich getaggt und auch wenn ich schon einmal mit gemacht habe, bei diesem Tag, mach ich es gerne noch einmal.
Fragen beantworte ich immer gerne :D.

Hier also ihre Fragen und meine Antworten:

  1. Magst du deinen Namen?
      Es geeht, gibt schlimmeres. Ich bin aber ziemlich froh, einfach nur Jenny zu
      heißen und nicht Jennifer ;).

  2. Möchtest du später Kinder haben?
      Ja, möchte ich.

  3. Bist du schüchtern?
      Generell bin ich kein schüchterner Mensch. Überhaupt nicht.
      Es gibt aber ab und an schon einmal Situationen in denen ich doch etwas schüchtern
      reagiere ;).

  4. Wie kamst du zum Bloggen?
      Eine Freundin von mir hat mir ein paar Blogs gezeigt, die sie liest und mir erzählt
      das sie auch einen Blog starten wird. Irgendwie hat mich das ganze Neugierig
      gemacht und ich habe auch Lust darauf   bekommen, einen Blog zu starten^^.

  5. Lieblingssong?
      Uff, da gibt es einige. Momentan mag ich "Somebody That I Used To Know"
      von Gotye ganz gern.
      Ansonsten höre ich im Moment viel We Are The Ocean.

  6. Drogeriekosmetik vs High End?
      Ich hab im High End Bereich eigentlich keinerlei Erfahrung ehrlich gesagt,
      generell bin ich aber der Meinung, das teuer nicht gleich gut ist.
      Ich leg aber auch nicht unbedingt Wert darauf, jetzt unbedingt etwas von MAC
      besitzen zu müssen.
      Bei den Preisen die manche dafür bezahlen, denk ich mir nur dass das bescheuert
      ist, für Kosmetik so viel Geld raus zu hauen..

  7. Wohnung oder Haus?
      Also am liebsten hätt ich ja ein Loft oder eine tolle Penthouse Wohnung.
      Am allergeilsten wäre natürlich mit Dachterasse, da steh ich total drauf :D.

  8. Lieblingsparfum?
      Tom Tailor - Bodytalk. Ansonsten trage ich auch immernoch liebend gerne
      Puma - Flowing.

  9. Dein aller größter Wunsch ist... ?
      Da ich ja demnächst in eine neue Stadt und dort mit meinem Freund zusammen
      ziehe(Übergangswohnung), wünsche ich mir momentan einfach das alles gut laufen
      wird, wir für uns gemeinsam die ideale Wohnung finden und ich mich schnell
      in meine neue Heimat einlebe und Leute kennenlerne.

10. Beschreib dich mit drei Worten...
      Durchgedreht, sensibel, liebenswert :D

11. Welches Handy hast du?
       Ein altes. Sony Ericsson S500i


Soo, da ich den Tag schon einmal gemacht und auch weitergegeben habe, denk ich mir jetzt keine neuen Fragen aus und tagge niemanden bestimmten.
Ich denke die meißten von euch, werden den Tag auch schon gemacht haben ;D.
Wenn euch meine Fragen allerdings trotzdem interessieren und ihr Lust habt sie zu beantworten, hier könnt ihr sie finden.
Wenn ihr sie beatnwortet, dann schreibt mir doch bitte euren Postlink in die Kommentare, lese immer gerne von euch :).

Liebe Grüße ♥

[New In] Neueinzüge

Huhu, ihr Lieben.

Ker, diese Fotos lungern jetzt auch schon bestimmt 2 Wochen auf meinem Laptop herum und warten darauf, gepostet zu werden.
Hier einmal mein kleiner Einkauf:
Da hätten wir einmal das Catrice Eyeshadow Soufflé aus der Hidden World LE, in der Farbe C03 Rosy & Cosy:
Wirkt durch den Blitz sehr viel pinker, als es wirklich ist
Wirklich ein sehr hübsches rosa/ pinkfarbenes Soufflé mit goldenen Schimmerpartikeln.
Durch den Blitz wirkt es pinker, als es wirklich ist, also lasst euch davon nicht abschrecken.
Das Töpfchen ist allerdings für Mädels mit langen Nägeln total ungeeignet :D.
Hier am besten ein Plastikstäbchen(etc.) zur Hilfe nehmen ;).
Bevor er aus dem Sortiment geht, habe ich mir dann nach längerem hin und her überlegen, doch noch den 190Petrol Keeps Me Running von Catrice, mitgenommen.

Dann habe ich mir noch aus der Cirque De Beauté LE von P2, den Lidschatten in der Farbe 020Groovy Pink geholt.
Warum der Lidschatten gerade Groovy PINK heißt, weiß ich nicht, weil mit Pink hat die Farbe für mich nix zu tun.
Eher ein hübsches orange - rot :).
Zu guter Letzt habe ich dann noch im Ihr Platz in der Grabbelkiste diesen tollen Lippsenstift von Manhattan gefunden(53W Be Natural Be Glamorous Lipstick):

Habt ihr auch etwas aus den jeweiligen LE's mitgenommen?

Liebe Grüße

Mittwoch, 18. Januar 2012

[Tag] 11 Fragen

Huhu, meine Lieben.

Janna - Tahira Laila von Fashion - Dream hat mich getaggt und zwar geht es um den 11 Fragen Tag.
Dann will ich mal ihre Fragen beantworten :).


  1. Wie kamt ihr auf das Bloggen?
      Auf das Bloggen bin ich durch eine Freundin gekommen. Sie hat darin interesse
      gefunden, mir einige gezeigt und so hab ich auch Lust bekommen,
      einen Blog zu starten.

  2. Was würde euch am meisten fehlen, wenn es aufeinmal weg ist?
      Meine Familie, dazu zähle ich auch meine engste Freundin und meinen Freund.
      Die ersten beiden werden ja bald nicht mehr täglich erreichbar sein :(.

  3. Würdet ihr wie manche C Promis ins Camp von -Ich bin ein Star holt mich hier 
      Raus- gehen?
      Niiiiemals. Ich mach mich doch nicht vor der ganzen Nation zum Ei :D!
      Und auf eklige dicke Würmer etc. essen hätt' ich auch nicht unbedingt Lust..

  4. Was ist euer Lieblingsessen?
      Fischstäbchen mit Kartoffelbrei, Rotkohl und Senfsoße :D

  5. Welche Kulturen würdest du gerne kennenlernen?
      Die japanische Kultur würde ich gerne näher kennen lernen.
      Ich liebe dieses Land und mein Traum ist es dort einmal Urlaub zu machen.
      Die Architektur finde ich sehr interessant und auch bräuche wie die Teezeremonie
      etc.

  6. Welches Handy - Iphone 4S VS Samsung Galaxy S2?
      Da ich kein Fan von Apple bin, für mich ganz einfach beantwortbar:
      Samsung Galaxy S2

  7. Was war oder ist dein Traumberuf?
      Einen Beruf den ich gerne ausüben würde, wäre Fotografin.
      Weniger im Studio, sondern was mich reizt sind Outdoorshoots

  8. Interessieren dich andere Blogger?
      Klar interessiert ihr mich^^.
      Ich tausche mich gerne mit anderen Bloggern aus und freue mich neues von ihnen
      zu hören.

  9. Wenn du was an Dir verändern könntest, was wäre das?
      Meine Nase.

10. Hattest du eine schöne Kindheit?
      Ich bin generell kein Mensch der sich an Sachen aus dem Kindergarten oder
      der Grundschule erinnern kann, aber soweit ich weiß schon xD.

11. Beneidest du manchmal andere Mädchen?
      Wenn sie meine Traumhaarlänge haben, dann ja :p.


Hier nun meine 11 Fragen:
  1. Lieber ein gutes Buch oder doch ein Film im Tv?
  2. Wer ist dein/e Lieblingsschauspieler/in?
  3. Was machst du, um dir die Langeweile zu vertreiben?
  4. Magst du Schnee oder bist du froh, das wir dieses Jahr keinen wirklichen Schneefall
      hatten?
  5. Könntest du jemals Vegetarier werden?
  6. Wie sieht ein normaler Tagesablauf bei dir aus?
  7. Am Wochenende geht es raus. Lieber in eine Disco oder in eine gemütliche Bar?
  8. Wo würdest du gerne einmal Urlaub machen?
  9. Kochen oder lieber backen?
10. Gibt es eine Zeitschrift die du dir gerne anschaust?
11. Dekomensch oder "alles nur Staubfänger" - Einstellung?


Soo, das wären dann meine 11. Fragen und hier die 11 Leutchens die ich tagge:
  1. Tatjana von Tatjana's - Test - Blog
  2. Anja von Anjas Diary
  3. Flo von Beauty & More
  4. Elke von ElkeS Beautycorner
  5. Emma von Emma's kleine Fashionwelt
  6. Mitsuki von Mitsuki's Blog
  7. Kayono von Neues vom Kellerkind
  8. Sissi von Paint Her
  9. Evelin von Smoky Brownie
10. Christina von Sommerland
11. Vany von The Fashion Alley


Liebe Grüße ♥

Montag, 16. Januar 2012

[Naildesign] "Splash"

Huhu, meine Lieben.

Neulich habe ich auf dem Blog Chalkboardnails ein cooles Naildesign gesehen, was ich unbedingt nachmachen musste.
Damit ihr schon einmal wisst um was es geht, hier vorab zwei Bilder ;).

Leider ist es nicht so schön geworden, wie auf dem anderen Blog, aber fürs erste mal, doch schon ganz passabel :p.

Dann will ich euch mal erklären wie dieses Design funktioniert, angefangen bei den Materialien, die ihr benötigt.
Als "rummatschfläche", habe ich mich für einen Karton entschieden und kann das nur jedem weiter empfehlen, da man mit dem Lack gewissermaßen herumwedelt und so eine kleine Schweinerei anstellt ;).
Als nächstes sucht ihr euch Strohhalme heraus.
Sie bilden das "Hauptwerkzeug" ;).
Bei meinem Versuch hat sich herausgestellt, das ich mit dem etwas dickeren Halm von McDonalds am besten zurechtgekommen bin.
Beim nächsten mal werde ich also nur breitere Strohhalme verwenden :).
Sucht euch dann Farben zurecht, die ihr benutzen wollt.
Ich hab mich dieses mal für Türkistöne entschieden.
Zunächst gebt ihr euren Nägeln eine Basisfarbe.
Meine Wahl fiel hierbei auf schwarz.

Dann klebt ihr eure Finger mit Tesafilm ab.

ACHTUNG:
Ich geb euch einen Tipp, auf den ich leider vorher nicht gekommen bin..
Benutzt auf JEDEN FALL auch EINWEGHANDSCHUHE. Einfach die Spitzen abschneiden. Denn so ist eure ganze Hand geschützt! Ihr werdet gleich sehen, wieso das die bessere Lösung ist, als nur ab zu kleben :p.

Legt eure Hand in den Karton, tunkt euren Strohhalm in das Lackfläschchen, was ihr gerade benutzen wollt und wedelt über den Nägeln schnell hin und her.
Wenn ihr den Strohhalm eingetunkt habt, haltet mit dem Finger die andere Öffnung zu, so bleibt beim herausziehen mehr Lack im Halm.
Das müsst ihr nicht machen, dennoch hat es so bei mir besser funktioniert^^.
Also ich muss sagen, mich hat dieses Design einige Nerven gekostet, da der ganze Lack irgendwie immer an meinen Nägeln vorbei gespritzt ist :D.
Deswegen, nehmt euch für dieses Design auf jeden Fall genug Zeit!

Und hier könnt ihr sehen, wieso ich mich total geärgert habe, wieso ich nicht früher auf die Einweghandschuhe gekommen bin:
Ziemliche Schweinerei und ihr wollt gar nicht wissen wie lange das gedauert hat, den Lack von den Händen wieder ab zu bekommen!
Also Mädels, nicht die Einweghandschuhe vergessen!
Seid schlauer als ich :'D!
Der Karton sah am Ende auch ziemlich gut aus.


Was ihr auch bedenken solltet, bei diesem Naildesign wird ziemlich viel Lack verschwendet, nutzt also nur Lacke an die ihr leicht heran kommt und wo der Verlust nicht so schlimm ist ;).
Ich denke aber, mit ein bisschen Übung reduziert sich die Verschwendung auch.
Meinen schönen Glitzerlack von Essence, hat es allerdings ziemlich mitgenommen.
Das Fläschchen war vorher eigentlich so gut wie voll und auf den Nägeln ist von diesem Lack so gut wie nix, weil alles daneben gegangen ist xD..
Irgendwann hatte ich aber auch einfach keine Lust mehr :'D..

Also noch einmal abschließend meine Tipps:
- Einweghandschuhe
- dickere Strohhalme

Und hier noch einmal zwei Fotos vom Resultat.

Verzeiht mir bitte meine ungleichmäßig großen Nägel und die Reste vom Lack an der Hand.
Ich sag ja, das Zeug ging nur "bescheiden" ab :D
Ich muss zugeben, anfangs war ich mir nicht sicher, ob es mir gefällt oder nicht..
Mittlerweile finde ich es eigentlich ganz cool, weil es wirklich mal etwas anderes ist.
Ich würds auf jeden Fall nochmal machen und dann wirds bestimmt auch etwas ansehnlicher :p.


Wie findet ihr das Design, wäre das auch was für euch?

Liebe Grüße ♥

[Tag] Beauty Must Haves 2012

Huhu, meine Lieben.

Ich wurde getaggt und zwar von der Emma.
Besucht sie doch mal auf ihrem Blog: Emma's kleine Fashionwelt :).

Thema ist "Beauty Must Haves 2012".
Da ich mir im letzten Jahr schon schön einen Notizzettel auf dem Desktop dafür angelegt hatte, muss ich da jetzt gar nicht lange überlegen.
Einen Artikel meiner "Must Have - Liste" kann ich demnächst schon streichen und zwar wäre das der:

- Color Club Nagellack "Covered in Diamonds"

Diesen Lack habe ich erst vor ein paar tagen entdeckt und es war Liebe auf den ersten Blick *__*!
Mein Freund ist so wundervoll und schenkt mir dieses gute Stück :).
Weiter auf  meiner Liste stehen z.B. Produkte für die Gesichtspflege, von denen ich nur Gutes gehört habe und die ich noch gerne für mich testen würde:
- Lush Bubblegum Lip Scrub
- Lush Fresh Farmacy(Gesichtsseife)
- Clinique Anti - Blemish Clarifying Lotion

Und natürlich sind da auch einige Lidschatten(Paletten), die ich mir noch unbedingt zulegen möchte:
- Sleek Original
- Sleek Sunset
- Sleek Oh So Special!
- Zoeva Metallic Stones Palette
- Zoeva Pure Glam Pigment in den Farben Zen und Opera
- Urban Decay Naked Palette(1 oder 2)
- Catrice 330I Think I’ve Green You Before

Den Catrice Lidschatten muss ich mir demnächst mal besorgen, denn dieser ist einer derjenigen, die aus dem Sortiment gehen.
Auch wenn ich so einen Ton in ähnlich schon zweimal habe.. Ihr kennt das ja, man muss es trotzdem haben :p.

Ich tage weiterhin folgende Leutchens :)
- Bia von Erdbeerhonig
- Franzsi von Extravavaganza World
- Blaue Libelle
- Jess von My Beautiful Wonderland

Liebe Grüße ♥

Dienstag, 10. Januar 2012

Fotoshootpics + Empfehlung

Huhu, meine Lieben.

Herrje, diesen Post habe ich jetzt eeeewig vor mir hergeschoben..
Die Fotos sind von Oktober '11 *shame on me*.
Und zwar habe ich mit einer lieben Freundin ein bisschen geshootet, wobei ich mal nicht hinter, sondern vor der Kamera stand :D.

Ich schreibe diesen Post nun auch nicht nur, um euch endlich mal einige der Fotos zu zeigen, sondern um euch auch eine Empfehlung auszusprechen.
Diese Empfehlung bezieht sich auf die Hompage meiner Freundin.
Wenn ihr euch gerne gute Fotos anschaut, dann seid ihr dort genau richtig.
Egal ob Shootingpics, Natur oder einfach Freizeitfotos, ihre Bilder sind auf jeden Fall einen Blick wert!
Meine Favoriten sind auch unter anderem ihre Foodfotos.
Sehr süß inziniertes Obst z.B. ;).
Wenn ich euch nun neugierig gemacht habe, dann klickt einfach auf diesen Link:
http://bellagraphy.jimdo.com/
(so könnt ihr ihn auf keinen Fall übersehen :'D)
und schaut bei ihr vorbei.
Über ein "Like" und/ oder einen Eintrag ins Gästebuch würde sie sich sicher riesig freuen und wenn ihr Lust habt, dann empfehlt die Seite weiter :).

So, hier dann ganz viel ICH, geknipst von ihr, bearbeitet von mir(bis auf das erste Bild mit der Krone ;)).







Hier noch drei Quatschfotos für euch :D.
zockööön ♥ :D


Der Tag war wirklich sehr lustig und das Shooting hat sooo viel Spaß gemacht :D.

Also meine Lieben, schaut doch einmal bei ihr vorbei(*klick*) und lasst ihr ein "Like" oder/ und einen Kommentar da ;D.

Liebe Grüße ♥

Sonntag, 8. Januar 2012

Mr. Mister

Huhu, meine Lieben.

Ich hab unter Labels eine neue Rubrik in die Sidebar gepackt, die sich "Skizzenbuch" nennt.
(EDIT: Das einzelne Label 'Skizzenbuch' gibt es nicht mehr, alle Arbeiten sind nun unter Zeichnungen und Photoshop/ Illustrator gewerkel zu finden ;))
Ich dachte mir, das ich euch ab und an mal etwas aus meinen Skizzenbüchern zeigen könnte :).
Anfangen werde ich mal mit diesem Kerlchen hier:
"Mr. Mister"

Entstanden irgendwann einmal in der Schule, aus langeweile :p.

Liebe Grüße ♥ 

Samstag, 7. Januar 2012

[Naildesign] Glorious Aquarius

Huhu, meine Lieben.

Seid einer gefühlten Ewigkeit, melde ich mich heute mal wieder mit einem Naildesign und so sieht es aus ;):

Benutzt habe ich dabei folgende Produkte:


Essence Nail Perfection Gloss/ Essence Nail Art, Special Effect Topper 03Hello Holo/  Essence Nail, Art Special Effect Topper 10Glorious Aquarius und den Essence Studio Nails, Better Than Gelnails Top Sealer
Bevor ich den farbigen Glitzer verlaufsartig aufgetragen habe, hab ich noch eine Art French mit dem Hololack lackiert.

Das habe ich gemacht, damit es an den Spitzen noch mehr glitzert und damit es dichter wirkt, da der Glitterlack ja keinen farbigen Grundton hat ;).


Wie gefällt es euch denn?
Mir eigentlich gut, nur leider steht mir die Farbe nicht und deswegen kam es nach 3Tagen wieder runter :p.
Allerdings habe ich es heute nochmal neu lackiert, diesmal mit dem Special Effect Topper 01It's Purplicious. Post folgt die Tage ;).


Liebe Grüße ♥

Swatches Nachtrag

Huhu, ihr Lieben.

Nur eine kleine Info.
Bei meinem Post zu den Catrice Lacken 600After Eight & 400I Wear My Sunglasses At Night habe ich nun die Swatches nachgepostet ;).

Liebe Grüße ♥

Mittwoch, 4. Januar 2012

[New In/ Review] Neue Catrice Lacke

Huhu, meine Lieben.

Ich habe hier noch zwei Nagellacke, die ich euch noch gar nicht gezeigt habe und zwar wäre das einmal, der Lack 600 After Eight:
Der Name passt wirklich toll zu der Farbe, finde ich.
Erinnert mich wirklich immer an die Verpackungen von After Eight^^.
Aufgetragen sieht er genauso aus, wie im Fläschchen.

Und der Lack 400 I Wear My Sunglasses At Night:
Auf dem ersten Blick ein wunderschöner, dunkler Lack, mit lilanen, bläulichen und gelblichen(beim Auftrag gar nicht sichtbar) Glitzerpartikeln.
Zu diesem Lack muss ich allerdings leider sagen das er auf den Fotos besser aussieht, als er es in Wirklichkeit tut.
Aufgetragen hält er leider nicht, was er verspricht.
Die Glitzerpartikel sind im ersten Moment gut zu erkennen, trocknet der Lack jedoch erst einmal, dann "stumpft" er ab.
Er wirkt also quasi nur noch dunkel und vom Glitzer ist kaum noch etwas zu sehen.
Ich bin total enttäuscht, weil ich mich im Laden sofort in den Lack verliebt hatte :(..

Swatches habe ich jetzt leider keine für euch, da meine Nagelräder voll sind..
Wenn ihr aber welche wollt, dann sagt mir bescheid und ich poste sie euch nach^^.

[EDIT]:
Nachdem ich nun zwei Plätze auf meinem Nagelrad freiräumen konnte, hier nun nachträglich die Swatches ;).
600 After Eight:
 400 I Wear My Sunglasses At Night, frisch aufgetragen:
Und hier im Vergleich, der getrocknete Lack:
Ihr seht den Unterschied?
Mit einem Top Coat kann man zwar den verblassten Glanz wiederherstellen, jedoch wirken die Glitzerpartikel wie verschwunden :(.

Liebe Grüße ♥

Blogaward

Huhu, meine Lieben.

Ich habe von dem lieben Flo, einen Blogaward bekommen und freue mich sehr darüber :).
Noch einmal vielen, lieben Dank Flo.
Besucht ihn mal auf seinen Blogs: hier & hier.

Ein paar kleine Regeln hat dieser Award natürlich auch... :
- verlinke die Person, die dir den Award verliehen hat
- schreibe 7 Dinge über dich
- vergebe den Award an 7 weitere Blogger

... die ich aber wieder nich alle einhalten werde, was sich auf die Anzahl der weiterverleihung bezieht.
Aber da brauch ich mich ja nicht in jedem Awardpost zu wiederholen :p.
Was viel "schlimmer" ist: 7 DINGE ÜBER DICH.
Aaaaaaahhhhhhh :D..
Versteht mich nicht falsch, Ich LIEBE diese Awards, in denen man etwas über sich erzählen soll.
Ich brauch nur immer so lange dafür xD.
Unter den Awards die ich schon mein Eigen nennen darf, sind bereits zwei dadrunter, in denen man 7 Dinge über sich schreiben musste(Tell Me About Yorself Award & Award 7) und an diesen Posts saß ich eine gefühlte Ewigkeit :D.
Mal schauen wie es mit diesem sein wird.
Ich stopp mal die Zeit haha.


Ok, so hier also weitere 7 Dinge über moi:

1. Mein Lieblingsessen sind Fischstäbchen mit Kartoffeln, Rotkohl und Senfsoße.

2. Das Beste Essen bei uns zu Hause gibt es an Weihnachten und auch wenn ich es
    so sehr Liebe und jeden Tag essen könnte, wird es trotzdem nur an Weihnachten
    gemacht.

3. In ein paar Wochen ziehe ich nach Berlin.

4. Ich gebs zu, ich schaue immernoch gerne Animes(japanische Zeichentrickfilme).
    Mit Mangas lesen, hab ich es allerdings gelassen.

5. Es gibt eine geringe Prozentzahl an Frauen, bei denen der zweite Zeh, länger als
    der Erste ist. Zu meinem großen Pech, zähle ich dazu, was es mir leider unmöglich
    macht lange in engen Schuhen herum zu laufen.
    Und welche Schuhe wären das? Richtig. Heels -.-...
    Es sei denn sie sind etwas breiter vorne oder offen, also Peeptoes.

6. Ich zeichne sehr gerne.
    Vorzugsweise auf dem Papier, mit dem Bleistift, aber auch mit Grafiktablett in
    Photoshop und Illustrator.
 
7. Früher hab ich ziemlich oft Nietenarmbänder, Hemden und Krawatte getragen.
    Punk - Zeit so zu sagen :D.
    Und auch wenn sich mein Stil verändert hat, bin ich diesen Dingen noch nicht
    völlig abgeneigt.
    Wenn ich mich mit meiner Besten treffe, darf die Krawatte auch ab und an mal
    wieder mit ;P.


28min. Uff, na das geht ja noch :D.
Bei den anderen Posts kamen zusammengenommen mit Sicherheit fast 2Std. rum :P.

Sooo, weitergeben möchte ich den Award diesmal nur an eine Person.
Und zwar wäre das die liebe Mitsuki^^.

Wenn ihr auf ihren Blog geht, wird euch auffallen, das der letzte Post schon ziemlich lange her ist.
Der Grund ist einfach eine Bloggerpause.
Sie hat mir aber versichert, das es in diesem Monat noch bei ihr weitergehen wird, also ein vorbei schauen lohnt sich auf jeden Fall ;).

Liebe Grüße ♥

Dienstag, 3. Januar 2012

70!!!

Huhu, meine Lieben.

 Nachdem meine Leserzahlen in den letzten zwei Wochen gegen Ende des Jahres, immer einmal schwankten, freue ich mich umso mehr gerade gesehen zu haben, das es jetzt... tadaaa :


70 sind :D!

Das nenne ich doch einmal einen schönen Start ins neue Jahr.
Ich freue mich total darüber und es macht mir so viel Spaß eure Kommentare zu lesen und mich mit euch aus zu tauschen :).

Habt noch einen schönen Abend.
Liebe Grüße ♥

Sonntag, 1. Januar 2012

Ein bisschen(viel) blabla zum neuen Jahr ;)

Huhu, meine Lieben.
(VORSICHT, ziemlich Textlastig! Würde mich trotzdem freuen, wenn ihr es lest :p :D)

Ersteinmal wünsche ich euch ein frohes Neues Jahr!
Das Foto ist übrigens nicht von Silvester, sondern vom Feuerwerk auf dem Japantag, von vor zwei Jahren.
Passen tut es trotzdem und ich fand es so gelungen, da es wie zwei Blumen wirkt :D.
Genug zum Foto.
Ich hoffe ihr habt alle schöne gefeiert? Was habt ihr denn so gemacht, ward ihr unterwegs oder gemütlich zu Hause?
Ich war dieses Jahr mit meinen Besten in Köln, in meiner Lieblingshalle, der Live Music Hall.
Es war eine geniale Party!
Die Location war superschön geschmückt und die Musik war ein toller mix zwischen tanzbarem und Rock!
Die Leute waren alle supergut drauf, keine Schlägereien oder so etwas in der Richtung und nach dem Countdown regnete es goldenes Confetti :D.
Die Preise waren auch völlig in Ordnung.
Also rundrum Top und absolut empfehlenswert ;).
Blöderweise  hab ich es verpeilt ein Foto von der Halle zu machen..

Zu Hause war ich allerdings erst ziemlich spät, oder besser gesagt früh.
Um genau zu sein, hielt der Zug in unserer Heimatstadt gegen 8:42Uhr.
Bis nach Köln sind es von hier aber immerhin auch 2Std, wenn man die halbe Stunde Aufenthalt in Hamm noch dazu nimmt, 2 1/2Std..
Da ich diese Fahrt von Konzerten schon gewohnt bin, für mich aber halb so wild.
Es war die lange Fahrt auf jeden Fall wert ;).

Wann seid ihr denn heute alle so aufgewacht?
Ich heute ungefähr 17:46uhr haha :D.
Als ich aufgewacht bin hab ich mir nur gedacht "Verdammt, wieso ist das noch so dunkel? Hab ich nur 5min geschlafen?".
(Obwohl es auch schon hell war, als ich zu Hause war.)
Nach einem verpeilten Blick auf den Wecker, dachte ich mir dann "Ok.. Es ist WIEDER dunkel."
Trotzdem war ich noch etwas müde und hab mich noch einmal hingelegt.
Als ich dann aufgewacht bin, hab ich die erste Tat zu Hause im neuen Jahr vollbracht und was war das?
Ich hau mir die Nase selber blutig.
Supi.
Nachdem ich die Augen auf gemacht habe, wollte ich mir einmal durchs Auge reiben und hab mir dabei ganz dämlich gegen meinen Nasenring gehauen.
Nach einem "aua" merkte ich dann nur noch wie es lief und bin schnell ins Bad.
Haha, toller Anfang im neuen Jahr, den ich da gestartet habe :D.

Danach habe ich erst einmal ausgiebig gefrühstückt ♥

Und hier einmal ein Foto von meinen Nägeln, wie ich sie mir eigentlich machen wollte:

Leider hat die Zeit nicht mehr für den Glitzerübergang gereicht, da ich mich erst 2Std bevor es losging, dazu entschlossen hatte, das zu machen und sonst auch noch nicht wirklich fertig gemacht war :p.
Die Nägel waren eigentlich schon lackiert^^.
Wen es interssiert, dem liste ich gerne die Produkte nachträglich auf, die ich hier benutzt habe :).
Ein Outfitfoto habe ich nun leider auch nicht für euch, dazu war keine Zeit mehr :/...


Uff und schon wieder ist ein Jahr rum. Werdet ihr es in guter Erinnerung behalten?
Ich teils/teils.
Es ist doch einiges passiert, worüber ich mich ziemlich geärgert habe, was mich verletzt und traurig gemacht hat, aber ebenso erinnere ich mich auch gerne an die schönen und lustigen Momente die es gab.
Unter anderem habe ich 2011 ja auch meinen kleinen Blog hier angefangen und mittlerweile sind es 68 wundervolle Leser, die meinen Posts folgen und unter euch habe ich auch viele Liebe Bloggerinnen kennengelernt.
Ihr seid alle super ♥!

Das neue Jahr wird für mich eine riesen Veränderung mit sich bringen, den ich ziehe um.
Nach Berlin.
Wie ich schon sehr kurz in meinem Post "Christmas Gifts" erwähnt habe, wird es noch diesen Monat passieren.
Ich mag jetzt noch gar nicht an die Verabschiedungen mit meinen Lieben denken..
Es werden viele Tränen fliesen(neben denen die es schon gab, seid dem ich weiß, das ich umziehe..) und der Abschied wird mir mit Sicherheit nicht leicht fallen.
Nein, es wird mit hoher Wahrscheinlichkeit sogar ziemlich schlimm werden.
Immerhin habe ich hier die Besten Freunde, die ich mir vorstellen kann ♥.
Aber Veränderungen gibt es nun einmal im Leben und da muss ich durch und es ist ja auch nicht so, das ich mich nicht auch darauf freuen würde.
Immerhin werde ich dort mit meinem Freund zusammen ziehen und darauf freue ich mich wirklich sehr.
Es wird ein neuer Abschnitt für mich beginnen und ich werde einiges versuchen besser zu machen und das zu erreichen was ich mir vorgenommen habe :).

Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt und hoffe das es für mich ein erfolgreiches Jahr wird und natürlich wünsche ich auch euch, das ihr alles schafft, was ihr euch vornehmt :).

Liebe Grüße und einen guten Start ins neue Jahr ♥