Montag, 14. April 2014

[New In/ Review] Sleek 'Garden of Eden'

Huhu, meine Lieben.

Ihr habt die hübsche Garden of Eden Palette von Sleek mittlerweile sicher schon auf einigen Blogs gesehen, nun möchte ich allerdings trotzdem auch noch meinen Senf dazu geben.
Dieses hübsche Schätzchen, war mit ein Weihnachtsgeschenk der lieben Stylfairytale. Vielen lieben Dank noch einmal dafür ♥.
Die Verpackung ist bei uns leider unspektakulär, mit den bekannten Pigmenthäufchen bedruckt, während sie im Ausland ein schickeres Design hat, aber man kann ja nicht immer alles haben ;).
Die Palette selbst ist in Schwarz gehalten und hat den standartmäßigen Druck der Paletten.
Mir persönlich hat der alte Druck übrigens besser gefallen, wie sieht das bei euch aus?
Enthalten sind die, für Sleek Paletten üblichen, 12 Töne(1,1g pro Lidschatten)die ihr für 9,99€ zum Beispiel hier, bei Shades Of Pink erhalten könnt.
Die Farben sind in naturellen Braun -und Grüntönen gehalten.


Als ich die Palette zum ersten mal auf Preview Bildern gesehen habe, wusste ich sofort, das ich sie haben muss.
Ich meine.. Grün. Mehr muss ich bei mir glaube gar nicht dazu sagen, aber auch die Brauntöne sind wirklich sehr hübsch.
Die Pigmentierung und die Haltbarkeit sind beides gut, so wie man es von Sleek gewohnt ist. Einzig der Limettengrüne Ton bedarf Schichtung, ansonsten bin ich sehr zufrieden.
Und hier nun noch die Swatches:

Die Töne sind einfach toll aufeinander abgestimmt und bieten viele, schöne Kombinationsmöglichkeiten.
Drei AMUs sind bereits damit abfotografiert und folgen dann nach und nach hier, auf dem Blog :).

Habt ihr die Palette auch schon in eurem Besitz? Wenn ja, wie findet ihr sie?


Liebe Grüße ♥

Kommentare:

  1. Coole Swatches! Eigentlich bin ich auch ein typisches brau und grün Opfer... und trotzdem fixt mich das nicht an xD

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab die auch und liebe sie, grün ist auch meine Farbe. ;-) Und ich mag die neue Pressung lieber als die alte. Zeig mal bitte unbedingt ein paar AMUs mit der Palette.

    Liebe Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
  3. Diese Palette ist meine erste von Sleek und ich bin sehr begeistert von den Farben und der Qualität (:
    Ich würde auch gerne AMUs sehen!
    Liebe Grüße,
    Pati

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe Sleek Paletten! Die Blushes werde ich wohl auch bald einmal ausprobieren. Diese Palette habe ich (noch) nicht getestet. Ich weiß nicht so genau, ob mir die Grünten stehen. Ich habe immer Angst wie eine Wasserleiche auszusehen mit meiner hellen Haut :) Vielleicht könntest du mal ein Augenmakeup mit dieser Palette für uns zusammenstellen? Das wäre echt super!

    Big Hug
    Hella von www.advance-your-style.de

    AntwortenLöschen
  5. liebe jenny, gerade über deinen kommentar habe ich mich besonders gefreut - ich freu mich jedes mal über deine kommentare! :>
    jedenfalls hat es mir viel freude und kopfnicken bereitet den eskalierenden kommentar zu lesen :D
    muss dir natürlich in allen punkten recht geben.
    wenn man n päckchen für 15 euro von shop XY einfach so vorfindet is das halt schon süß und man schriebt auch gern drüber! warum? keine ahnung. wie du sagst, spaß an der freude <3

    AntwortenLöschen
  6. Die Zusammenstellung der Palette gefällt mir auch sehr gut. Ich glaube langsam wirklich, dass ich sie mir bestellen muss. Obwohl ich ja eigentlich nicht so der Grün-Freund bin, you know :D aber da ich mir ja nun auch schon grüne Nagellacke bestellt habe... wer weiß, vielleicht wird grün doch noch meine neue Lieblingsfarbe xD

    Über AMUs würde ich mich auch freuen... damit du mich endgültig anfixen kannst :D

    Lieben Gruß <3

    AntwortenLöschen
  7. bei manchen themen musst du dich auch nicht kurz fassen. das ist eins davon :3

    AntwortenLöschen
  8. So eine tolle Palette! Leider bin ich mir nicht sicher, ob die vielen Grüntöne was für meine grünen Augen sind :(

    AntwortenLöschen
  9. Ich muss grade so herzhaft lachen über deinen Kommi unter meinem Post "...Nummer 9" :D Ja ja ja, ich weiß ich bin eine ganz schlechte Bloggerin xD Ich mag die Vögelchen auch (erstmal). So ist es schlicht und einfach. So wie ich es wollte. Mal sehen wie lange es so bleibt - und mal sehen wann ich endlich mal wieder in die Puschen komme und blogge xD

    AntwortenLöschen