Freitag, 18. Juli 2014

[Fotografie] Fluffy Kitten ♥

Huhu meine Lieben,

kurz vorweg: WIR SIND WELTMEISTEEER OLÉ OLÉ OLÉÉÉÉ!! :D
Bevor ich hier aber ausschweifend werde, WIE sehr ich mich darüber freue, das unsere Jungs es geschafft haben, komme ich direkt zum eigentlich Post Thema x).
Heute habe ich mal wieder ein wenig aus der Fotografie Ecke für euch.
Die Freundin meines Bruders hat sich zwei 11 Wochen alte Kätzchen geholt und da konnte ich es mir nicht nehmen lassen, meinen Bruder so schnell wie möglich mal wieder zu besuchen, um mir die zwei kleinen anzuschauen.
Bei Baby Tieren setzt mein Hirn ja immer ein wenig aus, da heißt es nur noch 'Aaawwww!!', 'Oh mein Gott, wie süüüüüß!', 'Ooohhh, guck doch mal, wie flauschig!' inklusive einer weiteren Anreihung an undefinierbaren Lauten.
Aber wer liebt sie nicht, die kleinen Flauschbälle :).
Die beiden kleinen heißen übrigens Emma(die braune) und Kiara(Grau).
An den Anfang habe ich euch direkt meine zwei Lieblingsbilder gepackt. Finde den Kontrast zum Teppich einfach so toll, von mir aus hätte die Kleine dort die ganze Zeit rumlümmeln können und beim zweiten kam die andere so süß auf mich zugetapert, da muss ich nun immer dran denken, wenn ich das Bild sehe :).

Und jetzt alle: 'Aaaaawwww!!'

Wie gefallen euch die Fotos? 
Sind sie nicht süß, die Kleinen :3?

Wünsche euch allen schon einmal ein schönes, sonniges Wochenende.
Wir haben um die 30 Grad :D.


Liebe Grüße ♥

Kommentare:

  1. Naaaaawww, die sind ja herzallerliebst! Genau in dem Alter habe ich meine beiden Tiger auch bekommen - aber sie werden ja so schnell erwachsen (und kackendreist :D).

    AntwortenLöschen
  2. Ohh wie süüß die sind <3
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  3. Aww, Babykatzen sind so süß, meine zwei ersten Katzen habe ich von meiner Nachbarin bekommen, die hat einen Reiterhof, anfangs waren wir fast jeden Tag dort und waren stundenlang dort, als sie dann endlich alt genug waren und sie bei uns waren, wurde jeden Tag gekuschelt und geschmust. Leider sind sie schon im Katzenhimmel.
    Ich erinnere mich aber auch noch gut daran als mein schneeweißer Kater klein war, seine Mutter war eine scheue Katze von meiner Oma, meine Cousine hat sie gestreichelt, dann wurden sie von ihrer Mutter nicht mehr angenommen und meine Tante hat dann die drei mit der Flasche aufgezogen, eines hat es leider nicht überlebt.
    Mittlerweile habe ich drei Katzen und das sind so liebe Tiere, wenn ich krank bin und den ganzen Tag im Bett liege, kommt mein Kater zu mir und schläft auf meiner Bettdecke.

    Aber auch meine Fischbabys sind total süß *-*

    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  4. Ohgott, das letzte Bild!! Ein Traum :D
    Ich bin sooo froh, wenn ich endlich zuhause rauskann, denn Babykätzchen werden wohl das erste sein, was ich mir dann leisten werde. Bewußt schaue ich mich regelmäßig in Tierheimen um (: Man weiß ja nie!

    Liebe Grüße,
    Jenny
    www.imaginary-lights.net

    AntwortenLöschen
  5. Boah sind die Katzen süß :D Die Bilder sidn echt cool geworden ^^

    AntwortenLöschen
  6. Awww, die sind ja furchtbar niedlich.
    Die Fotos sind toll, besonders die auf dem Flauschteppich.
    Doppelflausch. ^^
    Ich hätte auch gern eine Katze aber zu wenig Platz, Dachgeschoss [kann sie also nicht raus lassen] und bin den ganzen Tag arbeiten.

    LG
    K-ro

    AntwortenLöschen